Warnungen

Unwetterwarnkarte
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Waldbrandgefahrenindex
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Besucherzähler

Heute 34

Insgesamt 375145

Nach einem Jahr Pause fand heuer wieder die 12-Stunden-Übung der Jugendfeuerwehr statt. Neun unserer Feuerwehranwärter stellten sich ab 8 Uhr den Übungsszenarien. Hier waren viele Herausforderungen zu meistern, die auch im echten Feuerwehrdienst immer wieder vorkommen. Es musste zum Beispiel eine vermisste Person per Wärmebildkamera gesucht werden. Ein Bauarbeiter war unter einer Laderschaufel eingeklemmt und wollte befreit werden. Trotz des einsetzenden Regens ereignete sich ein Stoppelfeldbrand, der von den Jugendlichen rasch abgelöscht werden konnte. Auch die Anwendung von erster Hilfe wurde ausgiebig trainiert. Der Einsatzmarathon endete gegen 20 Uhr mit einem Grillabend vorm Gerätehaus. 

12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
12-Stunden-Übung 2019
 
 
Powered by Phoca Gallery

Vorankündigung

Letzer Einsatz

19.08.2019 um 20:59 Uhr Kabelbrand in Küche

Die nächsten 3 Termine

Zufallsbild

Einsatz beim Jahrhunderthochwasser in Haunersdorf ...

Umfrage

Wieviel Zeit investierst Du durchschnittlich pro Monat in das Ehrenamt bei der Freiwilligen Feuerwehr?
  • Abstimmungen: (0%)
  • Abstimmungen: (0%)
  • Abstimmungen: (0%)
  • Abstimmungen: (0%)
  • Abstimmungen: (0%)
Abstimmungen gesamt:
Erste Abstimmung:
Letzte Abstimmung:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok